hengste - Außenfensterbanksysteme - Fensterbänke Bauprofile - Abkanttechnik - Sonderbauteile
Außenfensterbanksysteme · Fensterbänke
Bauprofile · Abkanttechnik · Sonderbauteile
Karl Hengste GmbH & Co. KG
Zum Schlehdorn 1
D-58708 Menden

Tel.: +49 2373 / 9390-0
Fax: +49 2373 / 9390-90
  Strich  
Kontakt



Aluminium Fensterbänke
 
Styro-Leichtbeton-Fensterbänke
 
Sonderbauteile
 
Fassadenelemente
 

Styro-Leichtbeton-Fensterbank

SLB: Thermo-Austrittsbank


SLB Thermo-Austrittsbank
System für das Passivhaus


Funktionsbeschreibung:
Das System hengste Thermo-Austrittsbank ist die Weiterentwicklung der bewährten SLB-Austrittsbank für den Passivhausbereich. Hiermit wird sowohl den belastungstechnischen Anforderungen als auch den thermischen Vorgaben der modernen, hoch wärmegedämmten Bauweise entsprochen (siehe beiliegende Berechnungen bzw. Prüfberichte).

  • Die hengste Thermo-Austrittsbank (mit integriertem Thermoblock WLG 035) zeichnet sich durch eine sehr hohe Bruchlast von Fmax = 7,5 KN aus. In diesem Bauelement werden die entstehenden Auftrittslasten (Punktlasten) in Flächenlasten gewandelt. Als Oberfläche dienen rutschhemmende Aluminium- oder Edelstahloberflächen (siehe Ausschreibungstext).

  • Diese vorgenannten Flächenlasten werden dann über die hengste Thermokonsole TKP 250/300 an das Rohmauerwerk abgeleitet, ohne dass angrenzende Bauteile wie WDVS o.ä. von diesen Lasten tangiert werden. Diese Konsole weist einen sehr geringen Wärmedurchgangswert (Psi-Wert < 0,01 W/m*K) auf.

  • Um den kraftschlüssigen Übergang zu gewährleisten, werden Sechskantschrauben der Abmessung 8 x 90, DIN 571, verwendet.

[ nach oben ]